Brieföffner

Manchmal mache ich auch Brieföffner.

Dieser hier besteht aus eine Stück Aprikose welches durchbrochen war. Den üblichen Regeln nach habe ich die Fehlstelle mit blauem Epoxidharz aufgefüllt. . Warum blau, weil nur wenige andere Farben gehen, weiß bei sehr dunklem Holz oder Rohstoffen, oder aber schwarz. Meist verwendet man blau und fährt recht gut damit. Das Ende ist der natürliche Übergang der nur gereinigt wurde.

 

Haken fallen von der Wand, Post-It`s fliegen davon, die neuen Aufkleber im Fenster oder auf dem Auto überleben nicht einmal die erste Sommerbrise?
Hier erfahrt ihr warum das so ist und wie es in Zukunft anders wird! Ich stelle euch die gängigsten Klebe- und Fügetechniken für Industrie- und Heimbedarf vor und erkläre euch sogar warum sie funktionieren (oder eben nicht funktionieren)!

 

Und nebenbei, wenn der Kleber mal wieder trocknen muss, beschäftige ich mich mit Metallbearbeitung, Messerfertigung und Mineralien.

 

Hier gibt es immer was zu tun!